Lexikon der Geowissenschaften


Klassifikation der Gesteine: die drei Hauptgruppen der Gesteine. Zwischen den Magmatiten und den Metamorphiten stehen die Migmatite, die sowohl metamorphe als auch geschmolzene und wieder erstarrte (magmatische) Anteile enthalten. Da ihre Bildung unter besonderen metamorphen Bedingungen erfolgt, werden sie gewöhnlich bei den Metamorphiten behandelt. Pyroklastite bestehen aus Material magmatischer Herkunft, das jedoch wie ein Sediment abgelagert und ggf. verfestigt wird. Sie werden traditionell bei den Magmatiten (Vulkaniten) behandelt. Die Grenze zwischen der diagenetischen Verfestigung von Sedimenten und dem Beginn der Metamorphose ist ebenfalls nicht scharf.

[Drucken] [Fenster schliessen]