Lexikon der Geowissenschaften


Magmatite 1: b) porphyrisches Gefüge eines Vulkanits (Andesit) mit Einsprenglingen von Plagioklas (Pl), Hornblende (Hbl) und Biotit (Bi) in einer feinkörnigen Grundmasse.

[Drucken] [Fenster schliessen]