Lexikon der Optik



Raytracing: Aus Raumkoordinaten, Lichtdurchlässigkeit und -brechung sowie Reflexionsvermögen der Objekte unter Berücksichtigung von Position und Art der Lichtquelle computergeneriertes Bild (Arrangement: B. Murrell, Hamilton, New Zealand).

[Drucken] [Fenster schliessen]