Lexikon der Biologie





Darwinfinken



Schnabelformen als Ausdruck der Ernährungsweise der Darwinfinken:

1 Gemischtköstler (Geospiza), die Pflanzen bevorzugen:

a Erdfinken; b Kaktusfresser;

2 Pflanzenfresser;

3 Gemischtköstler (Camarhynchus), die Insekten bevorzugen;

4 Insektenfresser:

a spechtähnlich, b singvogelähnlich

[Drucken] [Fenster schliessen]