Lexikon der Biologie



Genom



Spannweite der Genomgrößen (DNA-Gehalt des haploiden Genoms) von verschiedenen Tier- und Pflanzengruppen sowie von Pilzen und Bakterien. Bei höheren Eukaryoten besteht keinerlei Korrelation zwischen Genomgröße und Organisationshöhe.

[Drucken] [Fenster schliessen]