Lexikon der Biologie

Getreide



Tab. 1: Die 4 Reifestadien:



Milchreife: Halme gelb, Körner grün mit milchigem Saft

Gelbreife: Körner gelb, noch weich, enthalten ca. 30% Wasser

Vollreife: harte Körner, knickende Halme: Erntezeit für Bindemäher und von Hand

Totreife: Körner mit Wassergehalt von nur noch ca. 15%, Stroh brüchig: Erntezeit für Mähdrescher



Getreide finden sich in folgenden wichtigen Gattungen:



Borstenhirse (Setaria)

Fingergras (Digitaria)

Fingerhirse (Eleusine)

Gerste (Hordeum)

Hafer (Avena)

Hirse (Panicum)

Hühnerhirse

(Echinochloa)

Mais (Zea)

Mohrenhirse (Sorghum)

Pennisetum

Reis (Oryza)

Roggen (Secale)

Weizen (Triticum)

[Drucken] [Fenster schliessen]