Lexikon der Biologie

Histone



Alle Histone sind mit DNA komplexiert. Sie werden synchron mit DNA synthetisiert und weisen nahezu keinen Turnover auf.
Bezeichnung relative Molekülmasse Lysin + Arginin (mol%) Modifikationen* Bemerkungen
H1 22.000–24.000 28,6 Ph, Ac sehr reich an Lysin; fehlt bei Hefen
H2A (H2a) 14.000 20,2 Ph, Ac, ADP-R reich an Lysin
H2B (H2b) 13.800 21,6 Ac reich an Lysin
H3 15.300 23,0 Ac reich an Arginin
H4 11.300 23,5 Ac reich an Arginin
*Ph = Phosphorylierung (OH-Gruppen von Serin und Threonin); Ac = Acetylierung (ε-Aminogruppen von Lysin); ADP-R = ADP-Ribosylierung (Glutaminsäurereste)

[Drucken] [Fenster schliessen]