Lexikon der Biologie

Humus



Bezeichnung der Böden nach dem Gehalt an organischer Substanz (in Klammern: Gewichtsprozent organischer Substanz von der Trockenmasse des Oberbodens = Ah) mit Beispielen von Bodentypen:



humusarm (< 1)

Syrosem, Ranker

schwach humos (1–2)

Parabraunerde

humos (2–4)

Braunerde

stark humos (4–8)

Podsol, Schwarzerde

humusreich (8–15)

Schwarzerde

anmoorig (15–30)

Anmoor, Gley

torfig (> 30)

Moorböden

[Drucken] [Fenster schliessen]