Lexikon der Biologie



Kinesin



Schematische Darstellung der Transportbewegung von Vesikeln an Mikrotubuli mit Hilfe von Kinesin. Kinesin bindet über Membranrezeptoren an die Vesikel. Die für den Transport notwendige Energie wird durch ATP-Hydrolyse gewonnen. Kinesin transportiert die Vesikel zum Plus-Ende des Mikrotubulus, indem es an diesem entlangwandert. Für den Transport zum Minus-Ende ist Dynein verantwortlich.

[Drucken] [Fenster schliessen]