Lexikon der Biologie

Ökoton



Für den Naturschutz besitzen Ökotone in dreierlei Hinsicht besondere Bedeutung: Durch Artenvielfalt und das Vorkommen besonderer Biozönosen, als Wanderungskorridore und Trittsteinbiotope im Sinne eines Biotopverbundsystems (Biotopverbund, Biotopverbundplanung) sowie als Orientierungsmarken bei der Fortbewegung von Organismen in der Landschaft und schließlich als Schutz vor unerwünschten Belastungen (Stoffbelastungen, Störungen) aus dem benachbarten Ökosystem.

[Drucken] [Fenster schliessen]