Lexikon der Biologie

Paramyxoviren



Tab. 2:
Durch Paramyxoviren hervorgerufene Erkrankungen des Menschen:



Mumpsvirus:

Mumps

Meningo-Encephalitis



Masernvirus:

Masern

Masern-Encephalitis

subakute sklerosierende Panencephalitis (SSPE)



Parainfluenzaviren,

Respiratory-Syncytial-Virus:

milde bis schwere respiratorische Erkrankungen bei Säuglingen und Kindern, z.B. Lungenentzündung, Bronchiolitis, Krupp



Hendra-Virus:

schwere Atemwegsinfektionen

Nipah-Virus:

schwere Encephalitis

[Drucken] [Fenster schliessen]