Lexikon der Biologie

Schwarzwurzel



Einige Inhaltsstoffe (in 100 g eßbarem Anteil).

Die Schwarzwurzel ist sehr ballaststoffreich, wobei der hohe Gehalt an Inulin (ein Polyfructosan) für Diabetiker besonders vorteilhaft ist. Sie eignet sich durch ihren Schleimgehalt zur Ernährung bei Magenerkrankungen.

Energiegehalt: 66 kJ = 16 kcal
Hauptbestandteile Vitamine/Kohlenhydrate Mineralstoffe
Wasser: 78,6 g Carotin: 20 μg Natrium: 5 mg
Protein: 1,4 g Vitamin B1: 110 μg Kalium: 320 mg
Fett: 0,4 g Vitamin B2: 35 μg Magnesium: 25 mg
Kohlenhydrate: 1,6 g Vitamin C: 4 mg Calcium: 55 mg
Ballaststoffe**: 17,0 g Fructose: 70 mg Zink: 220 μg
Mineralien: 1,0 g Saccharose: 1560 mg Eisen: 3300 μg
* Carotin = Summe aller Provitamin A-Carotinoide

** mit einbezogen ist Inulin, ein nicht verwertbares Kohlenhydrat

[Drucken] [Fenster schliessen]