Lexikon der Biologie



Sphacelariales



Scheitelzelle von Sphacelaria: Die Spitzenzelle des Sphacelaria-Thallus ist eine einschneidige Scheitelzelle. Die von ihr abgegliederten Segmente können sich in die beiden anderen Raumebenen weiter teilen. Es kommt so zur Ausbildung eines mehrschichtigen echten Gewebethallus.

[Drucken] [Fenster schliessen]