Lexikon der Biologie

Vegetation



Der Begriff der potentiellen natürlichen Vegetation spielt in der Vegetationskunde, zunehmend aber auch in der land- (Landwirtschaft) und forstwirtschaftlichen (Forstwirtschaft) Praxis eine wichtige Rolle. So gestattet z.B. eine mit entsprechender Kenntnis und Erfahrung konstruierte Karte der potentiellen natürlichen Vegetation ein fundiertes Urteil über das standortliche Potential bestimmter Flächen, unabhängig von der aktuellen und vielfach wechselnden wirtschaftlichen Maßnahmen unterworfenen Vegetation.

[Drucken] [Fenster schliessen]