Lexikon der Biologie



Volvocaceae



1 Kolonie von Pandorina morum; 2 Volvox a mit Tochterkugeln, b mit männlichen und weiblichen Gameten und Chromatophoren. Volvox (Gitterkugel) bildet Zellkolonien in Form von Hohlkugeln aus bis zu 16.000 Zellen. Die Einzelzellen weisen einen hohen Differenzierungsgrad auf und die Kolonie eine ausgeprägte Polarität. Daher ist die Volvox-Kugel keine Kolonie i.e.S., sondern eher ein vielzelliges Individuum.

[Drucken] [Fenster schliessen]