Lexikon der Biologie



Birke



Der Formenkreis der Moor-Birke wird in mehrere (Unter-)Arten aufgeteilt. Neben Betula (pubescens ssp.) pubescens mit eiförmigen, flaumig-behaarten Blättern und nordisch-subozeanischem Areal kommt die Karpaten-Birke (Betula [pubescens ssp.] carpatica) mit rautenförmig-rundlichen, wenig behaarten Blättern und nordischer Verbreitung vor. Die bogig wachsende, kurzschäftige Krumm-Birke (Betula [pubescens ssp.] tortuosa) besitzt kleinere, eiförmige Blätter und bildet im ozeanischen Teil Nordeuropas die Waldgrenze.





[Drucken] [Fenster schliessen]