Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Amanita virosa

Amanita virosa Lam. ex Secr.
Kegelhütiger oder Spitzhütiger Knollenblätterpilz (syn. Spitzhütiger Giftwulstling).
Fam.: Amanitaceae.
Inh.: Amatoxine und Phallotoxine (abhängig von der geographischen Herkunft der Pilze) Amanita phalloides, Virotoxine (die Alkylsulfonyltryptophan enthaltende monocyclische Heptapeptide darstellen mit ähnlichen toxischen Effekten wie Phallotoxine infolge Bindung an das Aktingerüst der Zellen). Tödlich giftig!.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte