Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Drogen in Teemischungen

Drogen in Teemischungen
Drogen kommen oft in Form von Gemischen (Species) zur Anwendung. Diese enthalten meist 4 bis 5 Einzeldrogen, die sich entsprechend der angestrebten Wirkung durch die Zusammensetzung ihrer Inhaltsstoffe sinnvoll ergänzen. Die nachfolgende Tabelle weist die für die jeweiligen Indikationen gebräuchlichen Teedrogen aus.

Drogen in Teemischungen

Deutsche Bezeichnung Lateinische Bezeichnung Pflanze
1. Drogen, die oft Bestandteile von Abführtees (Species laxantes) sind:
Faulbaumrinde Frangulae cortex Rhamnus frangula
Fenchelfrüchte Foeniculi fructus Foeniculum vulgare
Flohsamen Psyllii semen Plantago-Arten
Holunderblüten Sambuci flos Sambucus nigra
Kamillenblüten Chamomillae flos Chamomilla recutita
Leinsamen Lini semen Linum usitatissimum
Pfefferminzblätter Menthae piperitae folium Mentha-Arten
Rhabarberwurzel Rhei radix Rheum-Arten
Sennesblätter Sennae folium Cassia-Arten
Sennesfrüchte Sennae fructus Cassia-Arten
Süßholzwurzel Liquiritiae radix Glycyrrhiza glabra

2. Drogen, die Bestandteile von Beruhigungstees (Species nervinae, Species sedativae) sind:
Baldrianwurzel Valerianae radix Valeriana-Arten
Johanniskraut Hyperici herba Hypericum perforatum
Hopfenzapfen Strobuli Lupuli Humulus lupulus
Melissenblätter Melissae folium Melissa officinalis
Lavendelblüten Lavandulae flos Lavandula officinalis
Orangenblüten Aurantii flos Citrus -Arten
Pomeranzenschale Pericarpium Auranttii amari Citrus-Arten
Haferfrüchte Avenae fructus Avena sativa
Passionsblumenkraut Passiflorae herba Passiflora incarnata
Weißdornblüten Crataegi flos Crataegus-Arten

3. Drogen, die in Blasen- und Nierentees (Species urologicae) zur Anwendung kommen:
Birkenblätter Betulae folium Betula-Arten
Brennesselblätter Urticae folium Urtica-Arten
Bärentraubenblätter Uvae ursi folium Arctostaphylos uva-ursi
Bruchkraut Herniariae herba Herniaria-Arten
Bohnenhülsen Phaseoli pericarpium Phaseolus vulgaris
Goldrutenkraut Virgaureae herba Solidago-Arten
Hagebuttenschalen Rosae pseudofructus Rosa canina
Hauhechelwurzel Ononidis radix Ononis spinosa
Mateblätter Mate folium Ilex paraguariensis
Queckenwurzelstock Graminis rhizoma Agropyron repens
Ringelblumenblüten Calendulae flos Calendula officinalis
Schachtelhalmkraut Equiseti herba Equisetum arvense
Süßholzwurzel Liquiritiae radix Glycyrrhiza glabra
Wacholderbeeren Juniperi fructus Juniperus communis

4. Drogen, die in Brust- und Hustentees (Species pectorales) genutzt werden:
Anisfrüchte Anisi fructus Pimpinella anisum
Eibischwurzel Althaeae radix Althaea officinalis
Fenchelfrüchte Foeniculi fructus Foeniculum vulgare
Huflattichblätter Tussilaginis folium Tussilago farfara
Lindenblüten Tiliae flos Tilia-Arten
Malvenblätter Malvae folium Malva-Arten
Malvenblüten Malvae flos Malva-Arten
Isländisches Moos Lichen islandicus Cetraria islandica
Schlüsselblumenblüten Primulae flos Primula-Arten
Spitzwegerichkraut Plantaginis lanceolatae herba Plantago-Arten
Süßholzwurzel Liquiritiae radix Glycyrrhiza glabra
Quendelkraut Serpylli herba Thymus-Arten
Thymiankraut Thymi herba Thymus-Arten
Wollblumen Verbasci flos Verbascum-Arten

5. Drogen, die in Erkältungstees verwendet werden:
Holunderblüten Sambuci flos Sambucus nigra
Lindenblüten Tiliae flos Tilia-Arten
Mädesüßblüten Spriraeae flos Filipendula ulmaria
Weidenrinde Salicis cortex Salix-Arten

6. Drogen, die als Bestandteil von Leber-und Gallentees (Species cholagogae) genutzt werden:
Javanische Gelbwurz Curcumae rhizoma Curcuma-Arten
Kamillenblüten Chamomillae flos Chamomilla recutita
Kümmelfrüchte Carvi fructus Carum carvi
Löwenzahnkraut Taraxacum officinale Taraxacum officinale
Mariendistelfrüchte Cardui mariae fructus Silybum marianum
Pfefferminzblätter Menthae piperitae folium Mentha-Arten
Schafgarbenkraut Millefolii herba Achillea-Arten

7. Drogen, die als Bestandteil von Magentees (Species stomachicae) verwendet werden:
Andornkraut Marrubii herba Marrubium vulgare
Angelikawurzel Angelicae radix Angelica archangelica
Anguaraté Mentzeliae herba Mentzelia cordifolia
Anisfrüchte Anisi fructus Pimpinella anisum
Baldrianwurzel Valerianae radix Valeriana-Arten
Bitterkleeblätter Menyanthidis folium Menyanthes trifoliata
Condurangorinde Condurango cortex Marsdenia condurango
Enzianwurzel Gentianae radix Gentiana-Arten
Hopfenzapfen Strobuli Lupuli Humulus lupulus
Isländisches Moos Lichen islandicus Cetraria islandica
Kamillenblüten Chamomillae flos Chamomilla recutita
Kardobenediktenkraut Cnici benedicti herba Cnicus benedictus
Korianderfrüchte Coriandri fructus Coriandrum sativum
Kümmelfrüchte Carvi fructus Carum carvi
Löwenzahnkraut Taraxaci radix cum herba Taraxacum officinale
Pfefferminzblätter Menthae piperitae folium Mentha-Arten
Sanikelkraut Saniculae herba Sanicula europaea
Salbeiblätter Salviae folium Salvia-Arten
Schafgarbenkraut Millefolii herba Achillea-Arten
Tausendgüldenkraut Centaurii herba Centaurium minus
Teufelskrallenwurzel Harpagophyti radix Harpagophytum procumbens
Wermutkraut Absinthii herba Artemisia absinthium
Zimtrinde Cinnamomi cortex Cinnamomum-Arten

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte