Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Guaiacum sanctum

Guaiacum sanctum L.
(syn. Guajacum sanctum, Guajacum verticale), gleiche Synonyma wie bei Guaiacum officinale.
Fam.: Zygophyllaceae.
Vork.: Florida, Bahama-Inseln, Antillen, Guatemala, Südmexiko.
Drogen: 1. Guaiaci aetheroleum (syn. Oleum guajaci, Oleum Ligni Guajaci); Guajakholzöl (syn. Guajakharzöl), das durch Wasserdampfdestillation aus dem Guajakholz gewonnene Öl. Inh.: Sesquiterpenalkohole, bes. Guajol. 2. Guaiaci cortex (syn. Cortex Guajaci); Heiligenholzrinde (syn. Franzosenholzrinde, Pockholzrinde, Schlangenholzrinde), die Rinde der Stämme und Zweige. Inh.: Triterpensaponine, Phytosterole. Anw.: volkstümlich in den Heimatgebieten, bes. Mexiko, u.a. bei rheumatischen Beschwerden sowie als diuretisches und stoffwechselanregendes Mittel. 3. Guaiaci lignum (syn. Lignum guajaci); Guajakholz (syn. Franzosenholz, Heiligenholz, Pockholz, Schlangenholz), das Kern- und Splintholz; vgl. Abbildung. Inh.: Harze (15-25 %), ferner äther. Öl und Triterpensaponine. Anw.: volkstümlich bei rheumatischen Beschwerden, in diuretisch wirksamen Teemischungen, bei Erkrankungen der Atemwege sowie bei Hautleiden. 4. Guaiaci resina (syn. Resina Guajaci); Guajakharz (syn. Guajacum, Gummi Guajaci), das Harz des Kernholzes. Inh.: Petrolätherfraktion (ca 15 %), aus Guajaretsäure und Dihydroguajaretsäure vgl. Formel Nordihydroguaiaretsäure bestehend sowie etherlösliche Fraktion (ca.70 %), u.a. Guajacin, Isoguajacin und Furoguajacin enthaltend. Anw.: in Zentralamerika und den Antillen, u.a. bei rheumatischen Beschwerden und Hautleiden.
Hom.: Guaiacum (syn. Guajacum) HAB1; Guajakharz, das durch Ausschmelzen des Kernholzes gewonnene Harz. Anw.-Geb.: Entzündungen des Rachens, der Bronchien und der Lunge sowie rheumatische Beschwerden und Gicht.



Guaiacum sanctum, Guaiaci lignum, Guajakholz



Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte