Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Melolontha vulgaris

Melolontha vulgaris L.
Maikäfer.
Fam.: Coleoptera.
Hom.: Melolontha vulgaris HAB 34, das mit 90%igem Alkohol getötete und zerriebene, ganze Tier.
Histor.: In der Volksheilkunde wurden früher die Köpfe des Tieres gegen Fieber und ähnliche Krankheiten eingesetzt. Bis 1829 (Schweiz) bzw. 1833 (Frankreich) wurde alljährlich der kirchliche Bann wegen der durch die Engerlinge entstehenden Schäden über die Maikäfer verhängt. Die Tiere können als gutes Futter für Geflügel eingesetzt werden.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte