Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Nyssa sylvatica

Nyssa sylvatica Marsh.
(syn. Nyssa multiflora); Tupelo.
Fam.: Nyssaceae.
Vork.: südliches Nordamerika.
Droge: Lignum Tupelo (syn. Lignum Nyssae); Tupeloholz (syn. Tupelo-Quellholz, Tupelowurzelholz), das Holz der Wurzeln. Inh.: Polyphenole, Quellstoffe, in den Blättern Flavonoide. Anw.: da das Holz in Wasser stark aufquillt, wurde es früher zu Quellstiften für die Chirurgie und Gynäkologie eingesetzt.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte