Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Pandanus dubius

Pandanus dubius Spreng.
(syn. Pandanus pacificus). Schraubenbaum (syn. Schraubenpalme).
Fam.: Pandanaceae.
Vork.: Neuguinea.
Anw.: Aus den Früchten des Schraubenbaumes wird ein halluzinogener Trank bereitet, der von den Ureinwohnern Neuguineas für magische Zeremonien verwendet wird. Für die psychotropen Wirkungen werden Alkaloide vom Dimethyltryptamin-Typ verantwortlich gemacht.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte