Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Polianthes tuberosa

Polianthes tuberosa L.
Tuberose.
Fam.: Amaryllidaceae.
Vork.: Mittelamerika, in Frankreich, Indien und Ägypten auch kultiviert.
Droge: Oleum Tuberosae; Tuberosenöl (syn. Tuberose-Absolue), das äther. Öl der Blüten (ca. 0,1 %). Inh.: u.a. Anthranilsäuremethylester, Benzylalkohol, Methylbenzoat, Benzylbenzoat, Methylsalicylat, Methylisoeugenol, Decanolid und Jasminlacton vgl. Formel. Anw.: sehr kostbarer Rohstoff für die Parfümerie.



Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte