Direkt zum Inhalt

Lexikon der Arzneipflanzen und Drogen: Species amaro-aromaticae

Species amaro-aromaticae
Bitter-aromatischer Tee (Ph. Helv. 6). Zimtrinde, Eichenrinde, Pomeranzenschale, Pfefferminzblätter, Bitterkleeblätter und Kalmuswurzeln je 10 T., Kardobenedikten- und Wermutkraut je 20 T. Anw.: als Magentee zur Appetitanregung.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte