Direkt zum Inhalt

Lexikon der Astronomie: Cosmon

Dies ist die Interpretation des skalaren Feldes der Quintessenz als sehr leichtes Teilchen. Man findet es auch eingedeutscht unter der Bezeichnung Kosmon.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Dr. Andreas Müller, München

Partnervideos