Direkt zum Inhalt

Lexikon der Astronomie: Killing-Felder

Killing-Gleichung mit Killing-Vektorfeldern X Die Killing-Felder sind Lösungen der Killing-Gleichung und beschreiben die Symmetrie einer Raumzeit. Man gewinnt die Killing-Felder aus der Betrachtung von Isometrien. Ihre Kenntnis erleichtert die analytische Behandlung und das Verständnis der Eigenschaften einer Metrik sehr! Außerdem können Killing-Felder im Rahmen der Numerischen Relativistik der Klassifikation von Raumzeiten dienen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Dr. Andreas Müller, München

Partnervideos