Direkt zum Inhalt

Lexikon der Astronomie: Öffnung

Öffnung ist auch ein Fachbegriff der Astronomie und bezeichnet den Objektivdurchmesser, also den Durchmesser desjenigen Teils eines Teleskops, der zum Himmel gewandt ist. Die Öffnung ist entscheidend für die Lichtstärke einer astronomischen Aufnahme. Auch das Auflösungsvermögen ist umgekehrt proportional zur Öffnung.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Dr. Andreas Müller, München

Partnerinhalte