Direkt zum Inhalt

Lexikon der Astronomie: Quelle

Quelle (engl. source) ist ein typischer Fachbegriff der Astronomie und meint ein beliebiges, kosmisches Objekt, dass elektromagnetische Strahlung, Teilchen und/oder Gravitationswellen abgibt. Der Astronom kann diese Quelle mit einem geeigneten, empfindlichen Detektor oder Teleskop beobachten. Entsprechend gibt es Bezeichnungen wie Radioquelle, Röntgenquelle, Gammaquelle, Neutrinoquelle, Protonenquelle etc.
Der Begriff Quelle ist auch in der Feldtheorie gebräuchlich und meint hier den Erzeuger des Feldes. So sind Massen die Quellen der Gravitation, und elektrische Ladungen sind die Quellen des elektromagnetischen Feldes.
In beiden Bedeutungen wird der Begriff Quelle in diesem Lexikon verwendet.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Dr. Andreas Müller, München

Partnervideos