Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biochemie: Antikörper

Antikörper, Glycoproteine, die spezifisch mit einem Antigen reagieren und etwa in Blut und Lymphe Schutzfunktionen erfüllen. Bei der Immunantwort treten die A. mit dem betreffenden Antigen in Wechselwirkung und machen es durch die Bildung eines Antigen-Antikörper-Komplexes unschädlich (Antigen-Antikörper-Reaktion). Die A. stellen eine besondere Gruppe der Immunglobuline dar.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnervideos