Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biochemie: Hemiterpene

Hemiterpene, Terpene, die aus einer Isopreneinheit (C5H8) aufgebaut sind. Anzahlmäßig stellen sie eine kleine Gruppe dar. Der wichtigste Vertreter ist das Isopren, das durch Abspaltung von Pyrophosphat aus Isopentenylpyrophosphat ("aktives" Isopren) gebildet wird (Abb.).



Hemiterpene. Bildung von Isopren aus Isopentenylpyrophosphat.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte