Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biochemie: Methamphetamin

Methamphetamin, Pervitin, C6H5-CH2-CH(CH3)-NH-CH3, das bekannteste Phenylethylaminderivat mit der Wirkung eines Weckamins. M. unterliegt dem Suchtmittelgesetz.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte