Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biochemie: Sauvagine

Sauvagine, SV, *Q1GPPISIDLS10LELLLRKMIE20I EKQEKEKQQ30AANNRLYLDT40Ia, ein 41AS-Peptid mit N-terminalem Pyroglutaminsäurerest aus der Haut von Phyllomedusa sauvagi mit großer struktureller Ähnlichkeit zum Corticoliberin und Urotensin I.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnerinhalte