Direkt zum Inhalt

Lexikon der Biochemie: SOS-Antwort

SOS-Antwort, SOS-Reparatur, eine kollektive Reaktion auf massive DNA-Schäden, die in E. coli gut untersucht ist. An die Einzelstränge, die durch physikalische oder chemische DNA-Schädigung entstanden sind (Rekombination), bindet spezifisch RecA-Protein. Der DNA-Einzelstrang-RecA-Komplex hydrolysiert eine Ala-Gly-Bindung des LexA-Proteins, das normalerweise die Expression von mindestens 20 Genen blockiert, die an der DNA-Reparatur beteiligt sind. Dadurch werden die DNA-Reparaturgene aktiviert und die DNA-Synthese kann an der Replikationsgabel weiterlaufen. Diese Form der DNA-Reparatur ist mit einer erhöhten Mutationsrate verbunden.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Partnervideos