Direkt zum Inhalt

Lexikon der Ernährung: Haut

Haut, E skin, das mit 1,5–2 m2 (beim Erwachsenen) größte Organ, welches den Körper nach außen abschließt. Aus den vielfältigen Funktionen (z. B. Schutz vor chemischen bzw. physikalischen Einwirkungen, Temperaturregulation, Tastsinn), die von spezialisierten Hautzellen /-geweben (z. B. Epidermis, Hornhaut, Sinneszellen, Schweißdrüsen) und deren Anhangsgebilden (Haare) wahrgenommen werden, ergeben sich zahlreiche Belastungen durch Umwelteinflüsse. Die Haut ist zugleich Indikator für eine Reihe von Ernährungsstörungen bzw. ernährungsabhängige Erkrankungen, die auch oder gerade die Haut betreffen (Hautkrankheiten, Tab.) und kann so zur Beurteilung des Ernährungsstatus dienen (z. B. Dicke des Unterhautfettgewebes bei der Hautfaltendickemessung oder Bauchhautfalte zur Prüfung auf den Dehydratationszustand bei starkem Flüssigkeitsverlust). In der Haut findet die Umwandlung von 7-Dehydrocholesterin zu Cholecalciferol (Calciferole) durch Einwirkung von UV-Licht statt. In der (Lebensmittel-)Allergiediagnostik ist die Hauttestung von Bedeutung.

Hautkrankheiten. Tab: Hauterkrankungen mit Ernährungszusammenhang, Beispiele.

Störung

Bemerkungen

mögliche Ursache

Mangelkrankheiten

Minderdurchblutung

blasse, kühle Haut

Anämie und Vasokonstriktion bei allgemeiner Mangelernährung

Ödeme

starke Flüssigkeitseinlagerung

Protein-Energie-Mangel bei
Kwashiorkor

Haarausfall (Effluvium)

diffus im gesamten Kopfhaarbereich

 

Unterernährung, multipler Nährstoff-
mangelBiotinmangelVitamin-A-MangelMethioninmangelTryptophanmangel

vermehrte Lanugo-Behaarung

 

bei Kindern UnterernährungAnorexia nervosa (hier evtl. Folge androgener Stimulation)

follikuläre Hyperkeratosen

Verhornung des Haarballens

Vitamin-A-Mangel

Vitamin-C-Mangel

UV-Lichtekzeme; Photodermatitis

β-Carotin-Mangel;
Pellagra; Harnup-Krankheit

Hämatome

Störung der Blutgerinnung durch

Vitamin-K-Mangel

gestörte Wundheilung

Vitamin-C-Mangel

Pellagra

in Entwicklungsländern

Mangel an Nicotinsäure und Tryptophan

Acrodermatitis enteropathica und andere

besonders an Füßen, Händen und im Genitalbereich

Zinkmangel

Menkes-Syndrom (selten)

brüchige, farblose Haare

Kupfermangel

Unverträglichkeiten

atopisches Ekzem

Therapieerfolge durch Substitution von γ-Linolensäure

Beeinflussung des Prostaglandinstoffwechsels

Urticaria

Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten, auslösend sind z. B.

biogene AmineLebensmittelallergene (Hühnereiweiß, Milcheiweiß, Fisch, Getreide [Weizen, Roggen], Apfel, Haselnuss, Sellerie)

Urticaria pigmentosa
(Mastocytose)

Freisetzung von Histamin aus (vermehrten) Mastzellen durch Salicylate

Duhring-Brocq-Krankheit

häufig bei Glutensensitivität

Infektionen

versch. Erreger

gehäuft bei starker Adipositas in den großen Hautbeugefalten, Erreger sind die teilweise physiologischen Mikroorganismen der Hautflora: Staphylokokken, Corynebakterien, oder Candida-Hefen, die von vermehrter Schweißbildung profitieren

Akne

starke Vermehrung von Propionibacterium acne (gefördert durch Thiamin und Vitamin-B-Komplex, z. B. in Hefepräparaten)

Sonstige

Juckreiz

s. a. Unverträglichkeiten

Eisenmangel

Psoriasis

 

Behandlungserfolge mit Derivaten von Vitamin D3 und
ω-3-Fettsäuren

Eisenmangel beteiligt

UV-Schädigungen

Selenmangel

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Albus, Christian, Dr., Köln
Alexy, Ute, Dr., Witten
Anastassiades, Alkistis, Ravensburg
Biesalski, Hans Konrad, Prof. Dr., Stuttgart-Hohenheim
Brombach, Christine, Dr., Gießen
Bub, Achim, Dr., Karlsruhe
Daniel, Hannelore, Prof. Dr., Weihenstephan
Dorn, Prof. Dr., Jena
Empen, Klaus, Dr., München
Falkenburg, Patricia, Dr., Pulheim
Finkewirth-Zoller, Uta, Kerpen-Buir
Fresemann, Anne Georga, Dr., Biebertal-Frankenbach
Frenz, Renate, Ratingen
Gehrmann-Gödde, Susanne, Bonn
Geiss, Christian, Dr., München
Glei, Michael, Dr., Jena (auch BA)
Greiner, Ralf, Dr., Karlsruhe
Heine, Willi, Prof. Dr., Rostock
Hiller, Karl, Prof. Dr., Berlin (BA)
Jäger, Lothar, Prof. Dr., Jena
Just, Margit, Wolfenbüttel
Kersting, Mathilde, Dr., Dortmund
Kirchner, Vanessa, Reiskirchen
Kluthe, Bertil, Dr., Bad Rippoldsau
Kohlenberg-Müller, Kathrin, Prof. Dr., Fulda
Kohnhorst, Marie-Luise, Bonn
Köpp, Werner, Dr., Berlin
Krück, Elke, Gießen
Kulzer, Bernd, Bad Mergentheim
Küpper, Claudia, Dr., Köln
Laubach, Ester, Dr., München
Lehmkühler, Stephanie, Gießen
Leitzmann, Claus, Prof. Dr., Gießen
Leonhäuser, Ingrid-Ute, Prof. Dr., Gießen
Lück, Erich, Dr., Bad Soden am Taunus
Lutz, Thomas A., Dr., Zürich
Maid-Kohnert, Udo, Dr., Pohlheim
Maier, Hans Gerhard, Prof. Dr., Braunschweig
Matheis, Günter, Dr., Holzminden (auch BA)
Moch, Klaus-Jürgen, Dr., Gießen
Neuß, Britta, Erftstadt
Niedenthal, Renate, Hannover
Noack, Rudolf, Prof. Dr., Potsdam-Rehbrücke
Oberritter, Helmut, Dr., Bonn
Öhrig, Edith, Dr., München
Otto, Carsten, Dr., München
Parhofer, K., Dr., München
Petutschnig, Karl, Oberhaching
Pfau, Cornelie, Dr., Karlsruhe
Pfitzner, Inka, Stuttgart-Hohenheim
Pool-Zobel, Beatrice, Prof. Dr., Jena
Raatz, Ulrich, Prof. Dr., Düsseldorf
Rauh, Michael, Bad Rippoldsau
Rebscher, Kerstin, Karlsruhe
Roser, Silvia, Karlsruhe
Schek, Alexandra, Dr., Gießen
Schemann, Michael, Prof. Dr., Hannover (auch BA)
Schiele, Karin, Dr., Heilbronn
Schmid, Almut, Dr., Paderborn
Schmidt, Sabine, Dr., Gießen
Scholz, Vera, Dr., Langenfeld
Schorr-Neufing, Ulrike, Dr., Berlin
Schwandt, Peter, Prof. Dr., München
Sendtko, Andreas, Dr., Gundelfingen
Stangl, Gabriele, Dr. Dr., Weihenstephan
Stehle, Peter, Prof. Dr., Bonn
Stein, Jürgen, Prof. Dr. Dr., Frankfurt
Steinmüller, Rolf, Dr., Biebertal
Stremmel, Helga, Bad Rippoldsau
Ulbricht, Gottfried, Dr., Potsdam-Rehbrücke
Vieths, Stephan, Dr., Langen
Wächtershäuser, Astrid, Frankfurt
Wahrburg, Ursel, Prof. Dr., Münster
Weiß, Claudia, Karlsruhe
Wienken, Elisabeth, Neuss
Wisker, Elisabeth, Dr., Kiel
Wolter, Freya, Frankfurt
Zunft, Hans-Joachim F., Prof. Dr., Potsdam-Rehbrücke

Partnervideos