Direkt zum Inhalt

Lexikon der Ernährung: Zöliakie

Zöliakie, gluteninduzierte Enteropathie, glutensensitive Enteropathie, (beim [Klein]kind), einheimische (idiopathische) Sprue (beim Erwachsenen), E coeliac disease, chronisch-entzündliche Darmerkrankung im Bereich des Dünndarms mit zunehmender Atrophie – ausgelöst durch Klebereiweiße (Gluten, insbesondere die Gliadin-Fraktion) von Getreide. Inzidenz in Europa: 1:600 bis 1:1.000. Charakteristisch ist die Trias: Malabsorption – Darmzottenatrophie – Gluten-Intoleranz. Vereinzelt kommt es auch zu schock-ähnlichen Erscheinungen (Gliadin-Schock).
Obwohl der ätiologische Zusammenhang mit der Gluten-Aufnahme außer Zweifel steht, fehlen gesicherte Hinweise zur Pathogenese. Vermutet werden toxische und / oder immunologische Mechanismen (Fehlregulation des Darm-assoziierten Immunsystems; Autoimmunerkrankung). Das Krankheitsbild der Z. entwickelt sich bei Säuglingen mit entsprechender Disposition nach Einführung glutenhaltiger Nahrungsmittel (Beikost). Die klinischen Zeichen sind Appetitlosigkeit, eine missmutige Stimmung, Blässe, Gewichtsstillstand, Gewichtsabnahme, Abmagerung, Auftreibung des Bauches, Durchfall mit Steatorrhö, beim Erwachsenen kann Koilonychie auftreten. Die Schädigung der Darmschleimhaut führt zu sekundärem Lactasemangel; auch Saccharose-Isomaltose-Malabsorption wird beobachtet. Im Serum lassen sich Gliadinantikörper der IgA- und IgG-Klasse sowie Endomysiumantikörper nachweisen (s. a. HLA-System). Die Sicherung der Diagnose erfolgt durch Nachweis der subtotalen bis totalen Zottenatrophie durch Dünndarmschleimhautbiopsie und deren Rückbildung durch glutenfreie Kost.
Ernährungstherapie: Entscheidend ist die Eliminierung des Gliadins aus der Nahrung (glutenfreie Ernährung, d. h. Verzicht auf Produkte aus Weizen, Roggen, Hafer, Gerste, Dinkel). Reis, Mais (Maisstärke), Buchweizen und Hirse werden von zöliakiekranken Patienten gut vertragen. Fettarme Ernährung ist von Vorteil. Die Z. tritt häufig zusammen mit einer anderen Form der Gluten-Intoleranz, der Duhring-Brocq-Krankheit auf.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren

Albus, Christian, Dr., Köln
Alexy, Ute, Dr., Witten
Anastassiades, Alkistis, Ravensburg
Biesalski, Hans Konrad, Prof. Dr., Stuttgart-Hohenheim
Brombach, Christine, Dr., Gießen
Bub, Achim, Dr., Karlsruhe
Daniel, Hannelore, Prof. Dr., Weihenstephan
Dorn, Prof. Dr., Jena
Empen, Klaus, Dr., München
Falkenburg, Patricia, Dr., Pulheim
Finkewirth-Zoller, Uta, Kerpen-Buir
Fresemann, Anne Georga, Dr., Biebertal-Frankenbach
Frenz, Renate, Ratingen
Gehrmann-Gödde, Susanne, Bonn
Geiss, Christian, Dr., München
Glei, Michael, Dr., Jena (auch BA)
Greiner, Ralf, Dr., Karlsruhe
Heine, Willi, Prof. Dr., Rostock
Hiller, Karl, Prof. Dr., Berlin (BA)
Jäger, Lothar, Prof. Dr., Jena
Just, Margit, Wolfenbüttel
Kersting, Mathilde, Dr., Dortmund
Kirchner, Vanessa, Reiskirchen
Kluthe, Bertil, Dr., Bad Rippoldsau
Kohlenberg-Müller, Kathrin, Prof. Dr., Fulda
Kohnhorst, Marie-Luise, Bonn
Köpp, Werner, Dr., Berlin
Krück, Elke, Gießen
Kulzer, Bernd, Bad Mergentheim
Küpper, Claudia, Dr., Köln
Laubach, Ester, Dr., München
Lehmkühler, Stephanie, Gießen
Leitzmann, Claus, Prof. Dr., Gießen
Leonhäuser, Ingrid-Ute, Prof. Dr., Gießen
Lück, Erich, Dr., Bad Soden am Taunus
Lutz, Thomas A., Dr., Zürich
Maid-Kohnert, Udo, Dr., Pohlheim
Maier, Hans Gerhard, Prof. Dr., Braunschweig
Matheis, Günter, Dr., Holzminden (auch BA)
Moch, Klaus-Jürgen, Dr., Gießen
Neuß, Britta, Erftstadt
Niedenthal, Renate, Hannover
Noack, Rudolf, Prof. Dr., Potsdam-Rehbrücke
Oberritter, Helmut, Dr., Bonn
Öhrig, Edith, Dr., München
Otto, Carsten, Dr., München
Parhofer, K., Dr., München
Petutschnig, Karl, Oberhaching
Pfau, Cornelie, Dr., Karlsruhe
Pfitzner, Inka, Stuttgart-Hohenheim
Pool-Zobel, Beatrice, Prof. Dr., Jena
Raatz, Ulrich, Prof. Dr., Düsseldorf
Rauh, Michael, Bad Rippoldsau
Rebscher, Kerstin, Karlsruhe
Roser, Silvia, Karlsruhe
Schek, Alexandra, Dr., Gießen
Schemann, Michael, Prof. Dr., Hannover (auch BA)
Schiele, Karin, Dr., Heilbronn
Schmid, Almut, Dr., Paderborn
Schmidt, Sabine, Dr., Gießen
Scholz, Vera, Dr., Langenfeld
Schorr-Neufing, Ulrike, Dr., Berlin
Schwandt, Peter, Prof. Dr., München
Sendtko, Andreas, Dr., Gundelfingen
Stangl, Gabriele, Dr. Dr., Weihenstephan
Stehle, Peter, Prof. Dr., Bonn
Stein, Jürgen, Prof. Dr. Dr., Frankfurt
Steinmüller, Rolf, Dr., Biebertal
Stremmel, Helga, Bad Rippoldsau
Ulbricht, Gottfried, Dr., Potsdam-Rehbrücke
Vieths, Stephan, Dr., Langen
Wächtershäuser, Astrid, Frankfurt
Wahrburg, Ursel, Prof. Dr., Münster
Weiß, Claudia, Karlsruhe
Wienken, Elisabeth, Neuss
Wisker, Elisabeth, Dr., Kiel
Wolter, Freya, Frankfurt
Zunft, Hans-Joachim F., Prof. Dr., Potsdam-Rehbrücke

Partnervideos