Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: asymptotische Approximation

Annäherung einer Funktion f durch eine (im allgemeinen einfacher zu berechnende) Funktion ν, so daß gilt

\begin{eqnarray}\mathop{\mathrm{lim}}\limits_{x\to \infty }\frac{f(x)}{\upsilon (x)}=1\end{eqnarray}

(asymptotische Gleichheit).

Den wichtigsten Spezialfall einer asymptotischen Approximation stellt die Entwicklung von f in eine asymptotische Entwicklung einer Funktion dar.

[1] Olver, F.J.: Asymptotics and Special Functions. Academic Press New York, 1974.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos