Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Brennpunkt zu einer Lagrangeschen Untermannigfaltigkeit

kritischer Punkt der Einschränkung der Kotangentialprojektion auf das Bild einer gegebenen Lagrangeschen Untermannigfaltigkeit unter dem Fluß eines gegebenen Hamiltonschen Systems im Kotangentialbündel einer differenzierbaren Mannigfaltigkeit.

Eine geeignet gewichtete Zahl der Brennpunkte, die auf einer festen Lösungskurve des Systems im Zeitintervall liegen, hängt mit dem Morse-Index zusammen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos