Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: charakteristische Linie

Spezialfall einer charakteristischen Kurve bei linearen partiellen Differentialgleichungen in zwei Variablen, bei denen die Kurven sich zu Linien in der Ebene vereinfachen (Charakteristik eines Differentialoperators).

Im hyperbolischen Fall läßt sich der Definitionsbereich in einfacher Weise mit einem Gitter der sich kreuzenden charakteristischen Linien überdecken und mit dem Charakteristikenverfahren in den Gitterpunkten lösen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos