Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: E-Algorithmus

eines der allgemeinsten Verfahren der numerischen Mathematik zur Extrapolation einer Folge, eingeführt von C. Brezinski im Jahre 1980.

Der E-Algorithmus beinhaltet die meisten bekannten Extrapolationsverfahren als Spezialfall. Die Angabe der genauen Berechnungsvorschrift würde den Rahmen dieses Nachschlagewerkes sprengen, es muß daher auf weiterführende Literatur, z. B. [1], verwiesen werden.

[1] Brezinski, C.; Redivo Zaglia, M.: Extrapolation Methods. North-Holland, Amsterdam, 1992.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos