Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Entwicklungssatz

fundamentaler Satz von Laplace über die Entwicklung einer Determinante nach Unterdeterminanten.

Der Entwicklungssatz führt das Problem, eine (n × n)-Determinante zu berechnen, zurück auf n ((n − 1) × (n − 1))-Determinanten. Damit kommt man zu einer rekursiven Berechnung von Determinanten. Man vergleiche hierzu Determinantenberechnung.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos