Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Erneuerungsgleichung

eine Integralgleichung vom Volterraschen Typ, deren Lösung für eine durch das Alter strukturierte Population die Zahl der Geburten pro Zeiteinheit liefert.

Erneuerungssätze besagen, daß die Lösungen asymptotisch exponentiell sind.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos