Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Faltungshalbgruppe

eine Familie (Pt)t∈ℝ+ von auf der σ -Algebra der Borelschen Mengen des < ?PageNum _130ℝp definierten Wahrscheinlichkeitsmaßen mit der Eigenschaft \begin{eqnarray}{P}_{s+t}={P}_{s}* {P}_{t}\end{eqnarray}

für alle s, t ∈ ℝ+.

Dabei bezeichnet PsPtdie Faltung der Wahrscheinlichkeitsmaße Ps und Pt.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos