Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Fehlerrückführungsnetz

allgemein ein Neuronales Netz, das im Lern-Modus dadurch konfiguriert wird, daß seine Fehler auf den jeweiligen < ?PageNum _141Trainingswerten zur Korrektur der Netzparameter ins Netz zurückgeführt werden.

Bisweilen wird der Begriff Fehlerrückführungsnetz auch als synonyme Bezeichnung für Back-propagation-Netz verwendet.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos