Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Freiheitsgrade

meist als Synonym benutzt für die Anzahl der freien Variablen oder Parameter, die z. B. eine Lösungsmenge, eine Familie von Funktionen oder eine Geradenschar noch besitzt.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos