Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Fuzzy-Menge vom Typ m

unscharfe Menge vom Typ m, eine Fuzzy-Menge, deren Zugehörigkeitswerte selbst Fuzzy-Mengen vom Typ m – 1 sind, m ∈ {2, 3, 4, …}.

Abbildung 1 zum Lexikonartikel Fuzzy-Menge vom Typ <i/>m
© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017
 Bild vergrößern

Fuzzy-Menge vom Typ 2. Die Zugehörigkeitswerte werden durch trianguläre Fuzzy-Mengen beschrieben, von denen hier lediglich 6 dargestellt sind.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos