Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: geodätischer Abstandskreis

geodätischer Entfernungskreis, Kurve einer regulären Fläche , deren Punkte von einem festen Punkt PF festen Abstand haben.

Geodätische Abstandskreise schneiden die vom Punkt P ausgehenden geodätischen Linien unter einem rechten Winkel. In geodätischen Polarkoordinaten besteht eine der beiden Scharen von Koordinatenlinien aus geodätischen Abstandskreisen.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos