Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Geometrie

in urspünglicher Wortbedeutung die „Landvermessung“, jedoch in der Mathematik Überbegriff für zahlreiche Subdisziplinen; man vergleiche etwa algebraische Geometrie, Axiome der Geometrie, Endliche Geometrie, Euklidische Geometrie, Hyperbolische Geometrie, nichteuklidische Geometrie.

Schreiben Sie uns!

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnerinhalte