Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: globale Optimierung

spezielle Fragestellung der Optimierungstheorie, bei der die Menge, in der nach dem Optimalwert gesucht wird, keinen Einschränkungen unterliegt.

Ist etwa f : ℝn → ℝ die Funktion, deren Optimum \(\hat{x}\in {{\mathbb{R}}}^{n}\) gefunden werden soll, dann wird in der globalen Optimierung außer der Optimalität bzgl. f keine weitere Bedingung an \(\hat{x}\)gestellt.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos