Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Graphenisomorphieproblem

die Aufgabe, für zwei Graphen zu entscheiden, ob sie isomorph sind (Graphenhomomorphismus).

Es spielt in der Komplexitätstheorie eine herausgehobene Rolle, da es eines der wenigen natür-lichen Probleme in der Komplexitätsklasse NP ist, das vermutlich weder in P liegt, noch NP-vollständig ist.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos