Direkt zum Inhalt

Lexikon der Mathematik: Kapazität, ökologische

die unter Gleichgewichtsbedingungen maximale Populationsgröße für eine Art in einem gegebenen Biotop. Die Kapazität kann aus Bedingungen für dichteabhängige Geburts- und Sterberaten abgeleitet werden.

[1] Falconer, K.J.: Fraktale Geometrie: Mathematische Grundlagen und Anwendungen. Spektrum Akademischer Verlag Heidelberg, 1993.

Lesermeinung

Wenn Sie inhaltliche Anmerkungen zu diesem Artikel haben, können Sie die Redaktion per E-Mail informieren. Wir lesen Ihre Zuschrift, bitten jedoch um Verständnis, dass wir nicht jede beantworten können.

  • Die Autoren
- Prof. Dr. Guido Walz

Partnervideos